Suche

Suche

 

"You never get a second chance for a first impression"

.

Wie der Elefant im Porzellanladen oder doch eher der Tanz auf dem Drahtseil?

Im Bereich des Interkulturellen Lernens ist Sensibilisierung der erste Lernschritt.

 

Oft höre ich “die sind ja fast so wie wir – das kriegen wir schon hin”. Solche und ähnliche Aussagen zeigen, dass kulturelle Unterschiede nicht wahrgenommen und vor allem nicht ernstgenommen werden - der Nährboden für Missverständnisse und Konflikte ist geschaffen...


In diesem Training steht der persönliche Umgang mit Menschen anderer Kulturen im Vordergrund. Ausgehend von der Selbst- und Fremdwahrnehmung werden kulturelle Orientierungsmuster vorgestellt und Strategien im Umgang mit kulturellen Differenzen erarbeitet.

 

In diesem Seminar

 

  • werden unterschiedliche Definitionen von Kultur erarbeitet,
  • lernen die Teilnehmer ihre eigene und andere kulturelle Prägungen kennen,
  • thematisieren wir die Konsequenzen der “kulturellen Brille”,
  • setzen sich die Teilnehmer mit unterschiedlichen kulturellen Werten und Normen auseinander,
  • wird die Bedeutung von Kommunikation im interkulturellen Kontext aufgezeigt,
  • werden Verhaltensweisen auf ihrem kulturellen Hintergrund betrachtet,
  • werden Strategien für eine erfolgreiche Kooperation erarbeitet


.